Was lange währte, ward endlich (sehr) gut. - ADFC Südthüringen

Was lange währte, ward endlich (sehr) gut.

(Kleine) Wunder geschehen … in Meiningen am Übergang vom Weidig zum Brückenweg.

Die bereits mehr als einmal von Jürgen Sando u. a. im Meininger Tageblatt und im Stadtrat nachgefragte und auch von allen anderen Fahrradfahrern ersehnte Bordsteinabsenkung am Übergang vom Weidig als Teil des Werratalradweges zum Brückenweg wurde in der Woche vom 02.- zum 07.08.2021 endlich umgesetzt.

Wie auf dem Bild zu sehen, ist nun der Übergang von diesen zwei Fahrradwegen ohne Absteigen möglich. Ein Anhalten oder zumindest Abbremsen aus Richtung Brückenweg ist wegen des Autoverkehrs und der Kreuzung des Gehweges Am Weidig trotzdem dringend zu empfehlen.

Es ist zwar nur ein kleiner, aber wichtiger Baustein auf dem Weg zu einer fahrradfreundlichen Kommune und einem ebensolchen Landkreis.

Als kleine Erinnerung nebenstehend der Link für die Meldung von Schad- bzw. Problemstellen an bestehenden Fahrradwegen in der Hoffnung auf baldige Verbesserungen: Beim thüringer Mängelmelder können Schäden an Fahrradwegen mit den entsprechenden Koordinaten angegeben werden mit dem Ziel der Erledigung durch die betreffenden Kommunen oder Landkreise.

alle Themen anzeigen

Mängelmelder

Mängel an Radwegen melden unter:

Mängelmelder Thüringer Radnetz

Verwandte Themen

Kreisverkehr Benshausen

Rhön-Rennsteig Radweg unterbrochen?

Umverlegung des Rhön-Rennsteig-Radweges zwischen Benshausen und Zella-Mehlis auf die Bundesstraße

Letztes Treffen der Fahrrad-Beirates Meiningen vor der Sommerpause

Am 22.06.2023 traf sich der Fahrrad-Beirat von Meiningen das letzte mal vor der Sommerpause.

Mitglieder des Fahrradbeirates vor dem Fahrradladen

Drittes Treffen des Meininger Fahrradbeirates am 16.05.2024

Diesmal trafen sich die Mitglieder des Meininger Fahrradbeirates nicht im, sondern vor dem Marstall, und zwar mit ihren…

Blick von Haina Richtung Exdorf

Ausbau des Radweges von Exdorf Richtung Haina beschlossen

Der Gemeinderat von Exdorf hat den Ausbau des Radweges Richtung Haina beschlossen

Meiningen öffnet Einbahnstraßen für Radfahrer

Positive Nachricht beim Treffen des Fahrrad-Beirates in Meiningen: Zahlreiche Einbahnstraßen wurden für Radfahrer in…

60 km/h auf der Hauptdurchgangsstraße

60 km/h kontra Lärmschutz in Suhl; ein Weiter so gegen jedes Sachargument?

Bloß keine Veränderung. Suhl beweist wieder einmal seine Autozentriertheit: Sind wenige Sekunden Zeitvorteil wichtiger…

In Suhl bewegt sich etwas

Wieder wurden in Suhl kleine Fortschritte in Sachen Fahrradfreundlichkeit sichtbar. Weitere Einbahnstraßen wurden für…

Treffen des Meininger Fahrrad-Beirates am 21.09.2023

Am Donnerstag, dem 21.09.2023, traf der Meininger Fahrrad-Beirat an bekannter Stelle im Marstall von Meiningen.

Bild von Sylke und Uwe Petri, Andreas Peter, Heiko Bartholomäus und Frank Möller in Diskussion

Bürgerdialog Römhild gestartet

Verwaltung und Planer haben den Kommunikationsprozess zum Radverkehrskonzept der Stadt Römhild gestartet.

https://suedthueringen.adfc.de/artikel/was-lange-waehrte-ward-endlich-sehr-gut

Bleiben Sie in Kontakt