STADRADELN im Landkreis Schmalkalden-Meiningen - ADFC Südthüringen

Steinbach-Hallenberg 2022: Mountainbiketour mit Stadtrat Torsten Herrmann - auf dem Rennsteig unterwegs © Stadt Steinbach-Hallenberg

STADRADELN im Landkreis Schmalkalden-Meiningen

Nachdem 2022 Steinbach-Hallenberg als erste südthüringer Kommune am STADTRADELN teilnahm, beteiligen sich in diesem Jahr vom 1. bis 21. Juli sowohl die Städte Meiningen und Steinbach-Hallenberg als auch der gesamte Landkreis.

Der Landkreis Schmalkalden-Meiningen hat sich ja auf die Fahnen geschrieben "fahrradfreundlicher Landkreis" zu werden. Ein Schritt in dieser Richtung ist die diesjährige Teilnahme an der STADTRADELN-Kampagne.

Geradelt werden kann als Einzelperson („Offenes Team Landkreis Schmalkalden-Meiningen“) oder in Teams (mit eigenem Gruppennamen und Wertung). Alle Personen, die im Landkreis Schmalkalden-Meiningen wohnen, arbeiten, in einem Verein tätig sind oder die Hochschule besuchen, können mitmachen. Auch Schulen und Schulklassen können sich an der Aktion unter der Kategorie „Schulradeln“ beteiligen und in die Ferien radeln. Angesprochen sind außerdem Kommunalpolitiker, deren Radfahraktivitäten gesondert in die Wertung eingehen. Auf die fahrradaktivsten Teams warten tolle Preise. Die Einwohner der Städte Meiningen und Steinbach-Hallenberg sammeln neben den Kilometern für den Landkreis zugleich auch Radfahrkilometer für die Wertungen der Städte. 

2022 beteiligte sich Steinbach-Hallenberg erstmals an der STADTRADELN-Kampagne. Dabei kamen 20.391 Kilometer zusammen, welche von 157 aktiven Radelnden gemeldet wurden. Insgesamt hatten sich 17 Teams für die Stadt angemeldet. Nach der offenen Gruppe, welche mit 3.136 Kilometern die längste Strecke zurücklegte, folgten das Team hematec RACINGTEAM mit 2.633 Radkilometern und die Gruppe um Personaltrainer Patrick Schulz mit 2.365 Kilometern auf den Plätzen 2 und 3. Der Thüringerwald-Verein Steinbach-Hallenberg hatte mit 23 aktiven Radelnden die größte Gruppe und mit 2.215 Kilometern war Nils Altendorf der Radfahrer mit den meisten Kilometern in den drei Aktions-Wochen, gefolgt von Andreas Scheiber (925 km) und Uwe Margraf (675 km). Da zufällig die Partnerstadt Steinbach (Taunus) im gleichen Zeitraum am STADTRADELN teilnahm, entstand sogar ungeplant ein zusätzlicher Wettbewerb. Dabei hatte die Partnerstadt zwar die Nase vorn, vielleicht hätte das Ergebnis unter Berücksichtigung der Höhenmeter aber anders ausgesehen. Auf alle Fälle war die Aktion ein Erfolg und soll in diesem Jahr getopt werden.

alle Themen anzeigen

Verwandte Themen

Fahrradgäste - Erfahrungen der Gastgeber

ADFC-Mitglieder aus Benshausen lassen gern Radreisende bei sich übernachten. Nachfolgend schildern sie ihre Erfahrungen…

Blick auf die Geleichberge

Schleusingen, Römhild, Hildburghausen; rund um die Gleichberge

Vom Schleusetal zum Werratal, vorbei an den Gleichbergen und durch die hügeliege und reizvolle Landschaft des Unterlands…

Fahrradcodieraktion des ADFC beim Suhler Stadtsurfen

Im Juli 2021 war der ADFC mit einem Info- und Codierstand in der Suhler City präsent.

Gefahr durch Poller auf Radwegen

Am 25.09.2023 meldete das Freie Wort einen schweren Unfall eines Radfahrers aufgrund eines Pollers. Leider sind solche…

Mitglieder des Fahrradbeirates vor dem Fahrradladen

Drittes Treffen des Meininger Fahrradbeirates am 16.05.2024

Diesmal trafen sich die Mitglieder des Meininger Fahrradbeirates nicht im, sondern vor dem Marstall, und zwar mit ihren…

Sackgassenschild, frei für Fußgänger und Radfahrer

Verbesserungen am Werratal-Radweg

Erste kleine Schritte auf dem Weg zu einer besseren Klassifizierung des Werratal-Radweges

Der Haseltalradweg in Suhl

Der Haseltalradweg ist eine wichtige touristische Verbindung zwischen Rennsteig- und Werraradweg und zählt zum…

Mann mit Codiergerät codiert ein Fahrrad

Fahrradcodieraktionen 2023 (Kopie 1)

Im Jahr 2023 plant der ADFC Südthüringen wieder Fahrradcodieraktionen, verbunden mit Info-Stand und Technik-Check.

Durchfahrt Schleusinger Straße

Weitere Fortschritte in Suhl

Stück für Stück wird Suhl langsam fahrradfreundlicher.

https://suedthueringen.adfc.de/artikel/stadradeln-im-landkreis-schmalkalden-meiningen

Bleiben Sie in Kontakt